Fortbildung – Continuing education

Nun sind Lisi und ich ja keine gelernten Friseusen und saugen daher jede Info zum Thema Haare schneiden auf, die sich uns bietet, um unsere Fähigkeiten auszubauen. Umso erfreuter waren wir, als wir vor ein paar Wochen hier in der Gegend zufällig die Werbung eines Friseurs im Schaufenster lasen:

„Haarschneidekurse für Jedermann, Infos unter …“

Was ich zunächst für einen Scherz hielt, bestätigte sich bei einem Anruf aber als reales Angebot. Man kann mit einem Modell dorthin kommen, sich einen Haarschnitt für das Modell aussuchen und bekommt den dann Schritt für Schritt beigebracht.

Gesagt getan, gestern Morgen war unser Termin und Lisi bekam eine neue (alte) Frisur verpasst. Um Fragen vorzubeugen: Nein, ich war nicht als Martina dort und habe auch keinen Kittel getragen! ;n) Das neue Wissen muss mein Bruder im Geiste jetzt verwalten und bei Bedarf abrufen. Ganz schön schizo oder? ;np

Der Salon ist ganz schön, sehr groß und noch original alt eingerichtet. Der Meister (Ende 70) und seine Mitarbeiterin tragen aber keine Kittel und – jetzt kommt’s – als Umhänge werden Einwegmodelle aus durchsichtiger Plastikfolie verwendet. Schlimm oder? (Ich dachte zuerst, der käme nur fürs Waschen zum Einsatz, aber nachdem auch ein normaler Kunde solch ein Modell zum Trockenschnitt umgelegt bekam, zerschlugen sich meine Hoffnungen auf einen raschelnden Vormittag. ;n/ )

Aber es ging ja nicht primär ums Rascheln – Frau Raschelkittel war ja auch gar nicht anwesend – sondern ums Haare schneiden. Und davon und darüber habe ich in den gut anderthalb Stunden viel gelernt und mir etliche Tricks und Kniffe beim Chef abgeguckt, die zukünftige Haarschnitte für Lisi einfach(er) erscheinen lassen (ich schreib‘ dann, wie es beim nächsten Mal mit der neuen Technik ohne Hilfe geklappt hat …).

Alles in allem eine wirklich lohnenswerte Sache für Leute, die gerne Haare schneiden und die € 75,- sind gut angelegt, wenn wir jetzt – bis zum nächsten Kurs – das Geld für den Friseur sparen. ;n)

Als kleines Andenken habe ich die Quittung aufgehoben und den Stil von Lisis neuer Frisur könnt ihr hier sehen.


Because Lisi and me are not professional hairdressers, we collect every reachable information about cutting hair, to improve our skills and continue education. So we very pleased, when we saw an advertisement of an hairdresser a few weeks ago, who offered haircutting-courses for everyone. We first thought of a joke, but a telefon-call brought certainty, that it is a real offer and we booked a course for me with Lisi as the model.

So yesterday was the course and it was worth every penny. Even if they use one way plastic-capes for client protection over there (NO GO! – but that was not a rustling date with Martina, but a haircutting-course ;n) ), i liked the salon. And the old barber who showed me a lot of tipps and tricks for cutting Lisis hairstyle (which seems to be called „Firefly„) and not make a knot into my arms, while cutting hair. I kept the receipt of the course as a souvenir. ;n)

7 Kommentare

  1. Hallo zusammen ,
    ich finde Ihre Seite echt toll!!!
    Würde gerne auch mal in den genuss des Friseurfetisch kommen.
    Wäre das bei Ihnen möglich?
    Gruss Bodo

    • Hallo Bodo, danke für deinen Kommentar. Freut uns, wenn dir unsere Seite gefällt. Leider müssen wir dir bezüglich deiner Anfrage das Gleiche mitteilen, wie den anderen vor dir. Unser Salon ist nicht öffentlich und nur für Freunde und Familie geöffnet.
      Bei der Erfüllung deiner Fantasien im Friseurfetisch sind dir aber sicher die einschlägig bekannten Dienstleister behilflich. ;n)
      LG, Martina

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.