Nylonspaß (1) – nylon-fun (1)

Böse Zungen würden behaupten, dass eine gute Friseuse immer wen zum bürsten findet. Wir fanden es einfach nur lustig. ;n)


There is no good translation for the german wordplay above – we just had fun! ;n)

4 Kommentare

  1. gefält mir gut wie dem die Haare machst,
    hast enventuell eine Wasserbürste?
    Die K-Way Jacke hinter Dir könntest Du dann gut gebrauchen als Nässeschutz

  2. Na Martina. Das sieht ja toll aus. Logischerweise würde ich gerne wissen, wie es unter der orangen Gesichtsverhüllung ausschaut. Sehr gerne würde ich auch mitmachen, als „Opfer“ versteht sich. Ich stelle mir vor, wie ich unter dem hier sichtbaren ausschaue: Um den Hals ein Bandanastreifen, ein grosses Baumwolltuch im Wickel darüber. Ein weiteres Baumwolltuch zu einem Streifen verarbeitet mit einem dicken Knoten in der Mitte als Scarfgag, dieser mit einem breiten Bandanastreifen überbunden. Die Ohren mit Ohropax verstopft. Die Augen mit einem breiten Bandanastreifen verbunden, überdeckt mit einer Ledermaske und noch mit einm grossen dicken weichen Tuch verbunden.
    Also geknebelt, die Augen zuverlässig verbunden warte ich auf die Arbeit der Friseuse.

    • Hallo Urs,
      danke für deinen netten Kommentar und dass du uns an deinen persönlichen Vorstellungen teilhaben lässt! :n)
      Um deine Fantasie nicht zu zerstören, verrate ich einfach mal gar nicht, was sich unter der Kapuze und dem Nylonbeutel verbirgt. ;n)

      LG und einen schönen Abend!
      Martina

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.