Silvester-Haarschnitt (4) – New Year’s Eve-haircut (4)

Nachdem ich Lisis Nacken schön kurz geschnitten hatte (wir tasten uns da langsam an die richtige Länge/Kürze heran), habe ich ihr Deckhaar und die Übergänge angepasst, damit der Haarschnitt nicht aussieht wie ein Topfschnitt. ;n)

Für den ersten Versuch mit kürzerer Nackenpartie sind wir mehr als zufrieden. Und Lisi möchte zukünftig ihre Haare immer so geschnitten haben, was mich natürlich doppelt freut, da mir dieser Haarschnitt ganz besonderen Spaß macht. :n)


After Lisis nape was cut nicely short (we approach the right shortness/length), I cut her top layered hair, blended it with the nape and graduated the sides, so that the haircut did not look like a bowl-cut. ;n)

For the first attempt, we were very happy with the result and I am double happy, because Lisi wants her hair cut that style from now on and I really love cutting hair like that! :n)

 

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.