Revival des Nylonkittels

Na wenn das kein Revival des Nylonkittels ist, dann weiß ich auch nicht! Zumindest war keine mir bekannte Berufskleidung für Friseusen in den letzten Jahren näher am Original dran und das Teilchen ist mit seinem Schnitt, dem Volant und der Ansteckblume mehr als zuckersüß.

Und wer hat’s erfunden? Die Amerikaner. Mal wieder, denn man muss schon sagen, dass uns die Kolleginnen überm großen Teich ein gutes Stück voraus sind, was raschelnde Kleidung angeht. Dort kam die Schürze für Friseusen auch nie richtig aus der Mode und es ist mehr als normal, damit auch in der Stadt rumzulaufen oder mal ins Café zu gehen.

Zu dem Kittel – der bei Olivia Garden übrigens als Weste geführt wird – gibt es übrigens auch noch den passenden Umhang, eine Schürze und ein Kundenkleid.
Leider alles derzeit sehr schwer zu bekommen. Ich melde mich dann mit Bildbeweisen, wenn wir die Teile haben.

Und falls zwischenzeitlich jemand in die USA reist, bitte ich freundlichst um Handzeichen. ;n)

Ein Kommentar

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.