Neuer Beitrag in der Kategorie Bondage

Heute habe ich die Seite ‚Lisis Pause‚ online gestellt. Wie immer – wegen des Inhalts – nicht direkt auf der Startseite sondern in der Kategorie Bondage, erreichbar über das Menü links oder den Sprunglink hier im Text.


Today I posted the site ‚Lisis break‚. As always – because of the content – not directly on the Frontpage, but in the catgory bondage. You can reach the post through the menu left or directly through the text-link.

2 Kommentare

  1. Eine sehr interessante Vorstellung, wenn man den Salon betritt und die Mitarbeiterin am Geländer gefesselt ist. Leider in der Realität noch nie erlebt.
    Gratulation zur gekonnten Fesselung .

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.