Perfekt verstaut

Hinter dem nicht ganz trivialen Titel verbirgt sich kein Geheimrezept, wie man seine Kittelsammlung am Besten ausfbewahrt sondern vielmehr ein neuer Beitrag aus dem Themenkreis Bondage.

Auf den dort veröffentlichten Bildern werde ich in dem Outfit unten eben perfekt verstaut. Mehr dazu auf der eigentlichen Seite aber bitte den Link nur klicken, wenn Ihr am Thema ‚Bondage‘ interessiert seid. ;n)

20160107_Kittel_02

Hier geht es zur neuen Seite (interner Link)

2 Kommentare

  1. Hallo Martina,
    super Serie und eine heftige Erfahrung, habe schon ähnliches erleben dürfen.
    was mich zur Bondage interessiert, wie kann man bei so einer „Versorgung“ notfalls reagieren, wenn z.B. Kreislaufprobleme auftreten.

    Putze

    • Hallo Putze, danke für deinen Kommentar. Mit deiner ‚Sicherheitsfrage‘ hast du vollkommen Recht. Der aktive Part hat bei uns immer eine Auswahl an Schneidewerkzeugen (meist eine Schere aus dem Rettungsdienstbereich und ein Messer) parat um im Notfall die Seile schnell trennen zu können. LG, Martina

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.