Nachtfrost

Das erste Eiskratzen an den Autoscheiben ist der richtige Moment, um Bilder von einer etwas wärmeren Daunen-Jacke (Gil Bret, Saison 2015/2016) zu posten.
Und auch wenn es echten Nylonfans jetzt einen Schauer über den Rücken laufen lässt, mag ich die Kombination aus 3/4 langen Nylonärmeln mit den angesetzten Strickstulpen sehr! Die Stulpen sind übrigens abnehmbar, so dass man auch Bluse oder lange Kittelärmel unter der Jacke rausgucken lassen kann. ;) Doch dazu wann anders mehr.

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.