Der Blog in 2018

Am Anfang eines jeden neuen Jahres stehen für mehr oder minder kurze Zeit die guten Vorsätze – außer bei mir. ;)
Ich möchte dennoch ein paar kurze Zeilen zum Blog in 2018 schreiben. Ich kann jetzt schon absehen, dass mich mein Job im kommenden Jahr wesentlich mehr fordern und viel Zeit fressen wird und die verbleibende Freizeit – zu der auch das Martina-sein und das Veröffentlichen neuer Blogbeiträge zählt – rar sein wird. Dennoch möchte ich versuchen, den Blog nicht nur am Leben sondern auch interessant zu halten.
Und dabei habe ich eine Feststellung gemacht, die ich mit Euch teilen möchte: Der Blog hat ja eine nette Bewertungsfunktion unter den Beiträgen, die mir in Sternchen anzeigt, wie gut Euch Beiträge gefallen. Über die doch sehr heterogenen Bewertungen bin ich manchmal erstaunt, meist erfreut und selten verärgert, wenn Bilder, die mir selbst sehr gut gefallen von mehreren Betrachtern nur einen Stern ernten.
Aber so ist das mit Bewertungsfunktionen – ich könnte sie auch abschalten, werde ich aber nicht. Das Bild zeigt, dass Euer Fokus ganz klar auf Kitteln und dem Salonumfeld liegt, bspw. hat der Post von Sara und mir im Thüringer Wald bei 72(!) Bewertungen mit 5 von 5 Sternen abgeräumt. Jetzt könnte ich daraus schlussfolgern, nur noch solche oder ähnliche Posts zu veröffentlichen, aber das werde ich sicher nicht tun, da meine Fetische und Vorlieben eben breiter gestreut sind und eben bspw. auch Nylonjacken und Mäntel umfassen, denen ich dann auch gerne mal einen eigenen Post widme.
Ihr müsst also weiterhin mit der wilden Mischung an Inhalten leben und ich mit den wilden Bewertungen, für die ich Euch insgesamt sehr dankbar bin. ;)

Wenn ich über die Seite gucke sehe ich selbst, dass es eine Tendenz zu weniger Friseur- und Salonposts gibt, die mir so nicht gefällt. Wir haben da aber eine Idee und möchten Euch in Kürze mit einer neuen Perspektive im Salon überraschen, aber dazu an anderer Stelle mehr. :)

Liebe Grüße und für Euch und Eure Lieben ein raschliges und glänzendes Jahr 2018!

Eure Martina

171217_Martina_11a

4 Kommentare

  1. Ich finde es gut, dass der Blog nicht nur auf das Thema „Friseur“ mit Umhängen und Kitteln beschränkt ist. Klar sind Umhänge und Capes (letztere fehlen in Eurem Repertoire meiner Meinung nach) bei den Fetis sehe beliebt, aber auch schicke Mäntel und Jacken sind doch auch nicht zu verachten….

    Viele Grüße und alles Gute für 2018

  2. ……wie auch immer Martina, deine Beiträge sind einfach Klasse und auch sehr ‚gewünscht‘. Und klar, mehr Salon Fetisch Material wäre halt schon enorm ‚anregend‘. Falls möglich, würde ich mich jedenfalls sehr darüber freuen, wieder von dir zu sehen und zu hören….

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.