Urlaubs-Freuden

Urlaub an sich ist ja schon ganz nett. Genau genommen – sehr nett. ;) Wenn man aber dann auch noch so schöne Fetischbezüge herstellen kann, steigert sich die Freude noch ein wenig. :)

Wir waren diese Woche – aus ganz anderen Gründen – in einem Outdoor-Laden und haben dort nebenbei die tollen Jacken der neuen Kollektion gefunden. Sehr schönes hochglänzendes Nylon, das trotzdem einen ganz soften Griff hat. Abends beim Hundegassi an einem Kurzurlaubsort kamen wir an einem Salon vorbei, der seine Geschichte in Bildern im Schaufenster ausstellt. Man kann auf einigen Bildern förmlich das Rascheln der Friseusen im Hintergrund hören. ;p Auf dem Rückweg sind wir dann noch an unserem Lieblings-Secondhand vorbei und ich habe einen ganzen Stuhl voll Nylon, Satin und Lycra erstanden. Das getigerte Etwas links oben ist übrigens ein neckisches Sommerkleidchen aus einer Mischung aus Nylon und Satin, das Lisi heute schon trägt. :)

Kommentar verfassen (bitte Datenschutz-Hinweis beachten):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.