Kittel von L’Oréal

Im ersten Teil der Beiträge rund um Lisis Sommer-Bob-Update trägt sie einen langärmeligen Kittel von L’Oréal. Ein guter Freund von uns fragte – weil das auf den Bildern nicht zu erkennen ist – ob denn der Kittel auch entsprechend beschriftet sei? Jep, isser. Und die anderen auch. :)

Von den beiden matten Kitteln auf dem letzten Bild werden wir uns übrigens trennen. Wenn jemand (ernstes) Interesse am Erwerb hat, kurze Meldung genügt. ;)

Lisis Sommer-Bob-Update (4)

Komplettiert wird Lisis Verpackung durch einen Schneidekragen über Umhang und Halskrause. :) Beim Auspacken kann man nochmal die einzelnen Schichten aus Umhang, Kundenkleid und Kittel sehen; mehr Lagen Nylon waren an dem speziellen Tag nicht möglich, da wir uns im Juli zufällig einen der heißesten Tage des Jahres für Lisis aktuellen Haarschnitt ausgesucht haben. ;p
Die letzten beiden Bilder zeigen nochmal den schönen Glanz des neuen Kittels, einmal über den Nylons, einmal über der Satinbluse. :)

Besuch vom Nylonfreund (3)

Zur eigentlichen Behandlung haben wir unseren Nylonfreund in ein raschelndes und glänzendes Outfit gesteckt und in (zunächst) einen Umhang gehüllt. :)

Damit er sich selbst nicht in Gefahr bringt (bspw. durch Anfassen von uns), mussten wir ihn dann leider noch am Stuhl fixieren – und was würde sich dazu besser eignen, als ein paar Raschelumhänge!? ;p