Glanz und Strick

Ich weiß, manche meiner Fetischfreunde finden das gleich seltsam, aber sind wir nicht alle ein bischen bluna!? Ich mag nämlich – immer öfter – die Kombination aus Glanz (Nylon und Satin) und Strick. Das zwar nicht so ausgeprägt, wie beispielsweise die liebe Kate Twinset, aber zumindest doch so, dass immer was aus Strick auf unseren Reisen dabei ist. ;)

Hier trage ich zu meinen neuen Nylons und Stiefeln einen Nylon-Minirock, eine weiße Satinbluse und einen langen, offenen Strickmantel. Einfach ein tolles Gefühl, wenn der Mantel über die Nylon- und Satin-Lagen schwingt. Nein, es raschelt dann zwar nicht, aber es ist ein echt tolles Gefühl, durch den gestrickten Stoff hindurch den Satin und das Nylon zu erspüren. :)

Und nein Manu, es wird auch zukünftig keine Updates mit Flanellkleidern geben! ;p

Neue Perspektive – New perspective

Irgend jemand sprach neulich von einer strengen Friseuse. Hat das auch mit der Perspektive und dem Blickwinkel zu tun? Auf jeden Fall muss Lisi normalerwiese nicht im Staub vor mir rumkriechen, sie hatte an dem Tag nur Spaß und neue Ideen beim Fotografieren. :n)


Someone recently talked about a severe hairdresser. Does that maybe depend on the perspective and the angle of view? Anyway, Lisi normally does not have to crawl in the dust in front of me. She just had fun and some new ideas while taking pictures. :n)