Weihnachten kann jeden Tag sein … (2)

Da unser Kittel-Lieferant aus Frankreich ja diese großartige Rabattaktion hatte, mussten wir natürlich noch ein zweites Mal zuschlagen und haben einen zweiten Schwung Nylonsachen geordert. Diesmal etwas mehr aufgeteilt nach Kitteln für uns beide (Bild 1), für Lisi (Bild 2) und zwei Teile für den bisweilen anwesenden mitteljungen Mann im Haus (Bild 3). ;p

 

Weihnachten kann jeden Tag sein …

Bspw. wenn ein so schönes Paket mit neuen Kitteln bei uns ankommt. Geliefert von dbvetpro aus Frankreich. Im Paket waren ganz verschiedene Modelle: Lang, kurz, seitliche Verschlüsse, Schlupfkittel, klassisch ohne Ärmel und wunderbare Farben in tollem Nylon! Wir freuen uns aufs Tragen! :)

Übrigens hat dbvetpro heute noch 25% Rabatt auf das gesamte Sortiment, wenn ihr im Warenkorb VIP18 ins Gutscheinfeld eintragt. Wir haben gerade nochmal bestellt. ;)

Sommerurlaub – Langer brauner Kittel

Hier sehr ihr einen langen braunen Nylonkittel, nein, meinen längsten braunen Nylonkittel, wenn ich es recht überlege. ;) Genauer gesagt habe ich noch einen etwas längeren, der auch einen braune Grundfarbe hat, aber darauf dann gemsutert ist. Uni ist das hier der längste. ;)

Er trägt sich fantastisch über einer Satinbluse und einem kurzen Nylonrock, aber auch über dem schönen Strickkleid hat er mir großen Spaß gemacht. :)

 

 

 

Haarschnitt für die Friseuse (7)

Über der Kombination aus dem letzten Post dieser Serie trägt Lisi hier noch den passenden Umhang. So ist sie über Bluse und Rock in insgesamt vier Lagen Nylon (Kittel, Schürze, Kundenkleid, Umhang) gehüllt und perfekt für einen schönen Friseusen-Haarschnitt verpackt. Um die einzelnen Lagen auf den Bildern besser erkennbar zu machen, haben wir sie teilweise etwas zur Seite geräumt und Lisis Nylonbeine freigelegt. :)

Haarschnitt für die Friseuse (6)

Hier trägt Lisi eine Kombination in braun, die ihr schon von ‚gut beschürzt‘ kennt. Zum Kittel und der Färbeschürze kommt jetzt aber noch ein Kundenkleid im Kimono-Stil aus dem gleichen Material wie die Schürze. Im Schulterbereich ist das Kundenkleid noch mit einer zusätzlichen Lage schwarzem Nylon ausgestattet, um die Kundin auch beim Waschen oder Färben (auch ohne Kittel und Schürze darunter) perfekt zu schützen. :)