Anrascheln gegen die Hitze

Momentan ist ja echt kein Wetter für Nylon und Satin. Aber frau darf sich ja ein paar kühle Gedanken machen und somit ein wenig gegen die Hitze anrascheln. Hier zeige ich euch also einen neuen Kittel aus Frankreich. Nee, Lüge, weder ist er neu, noch habe ich ihn erst seit Mai, aber die Bilder zeigen das erste Mal, dass ich ihn trage, so ist das richtig. ;)
Unter dem Kittel trage ich eine neue Schluppenbluse aus Satin, darüber einen kurzen Steppmantel (mega tolles Teil!) von Uniqlo.

Neue Jacke

Bei den aktuellen Temperaturen kommen wenig sommerliche Gefühle auf. Gut für Martina-Tage und meine Garderobe. ;)
Die Jacke hier hat Lisi in doppelter Ausführung und sie steht ihr fantastisch und fühlt sich mega an!
Es war immer mein Wunsch, auch so eine Jacke zu haben. Manchmal gehen Wünsche in Abfüllung. ;p

 

Schnäppchen-Jacke

Neulich habe ich auf der Kleinanzeigen-Plattform eine Jacke in meiner Größe entdeckt, die mit einem Preis von 5 Euro ausgezeichnet war. Ich kurz die Verkäuferin angeschrieben und gefragt, ob es sich da um ein Missverständnis handelt? Nee, sie wolle ihren Keller leer bekommen, die Jacke sei von ihrer Mutter, alles gut. Am Montag kam die Jacke hier an und wurde gestern gleich ausführlich Probe getragen. Was soll ich sagen? Klasse Material, den Schnitt mit den eingesetzten Ärmel-Stulpen mag ich eh – ein echtes Schnäppchen für meine Sammlung! :)